DAS INVESTMENT ist das meistgelesene Fachmagazin unter freien Finanzberatern. Quelle: HBS

DAS INVESTMENT ist das meistgelesene Fachmagazin unter freien Finanzberatern. Quelle: HBS

Meistgelesenes Berater-Magazin

DAS INVESTMENT verteidigt 1. Platz

Platz 1 verteidigt und in Relevanz und Wahrnehmung noch zugelegt: DAS INVESTMENT ist das Fachmagazin für Finanzberater. So das Ergebnis der aktuellen HBS Medienstudie.

Über 30 Prozent der befragten Finanzberater greifen regelmäßig aus beruflichen Gründen zur Lektüre von DAS INVESTMENT. Befragt wurden 251 Finanzberater. Kein Fachmagazin erzielt einen so hohen Wert. Titelverteidigung geglückt und das Ergebnis gegenüber 2013 (29,5) und 2012 (29,2) noch ausgebaut.

„Wir freuen uns sehr über den erneuten Erfolg. Uns macht die Arbeit am Magazin und innerhalb der Branche großen Spaß und wenn das der Markt erkennt, ist es schon fast ein Grund zu feiern “, sagte Malte Dreher, Chefredakteur von DAS INVESTMENT.

Als einzige Fachpublikation erreichte DAS INVESTMENT Platzierungen unter allen befragten Zielgruppen.

Aufgeteilt ist die Studie in neun Zielgruppen: Befragt werden Bankberater, unabhängige Finanzberater, Dachfondsmanager, Depot-A Manager, Corporates, Family Offices, Stiftungen, VAG-Investoren und Versicherungen.

Mehr zum Thema