LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in FondsLesedauer: 1 Minute

Merck-Finck-Vorstand geht zu Feri

Wilfried Hoffmann
Wilfried Hoffmann
Nach einer mehr als sechsjährigen Tätigkeit als Merck-Finck-Vorstand leitet der 47-Jährige ab sofort für Feri Family Trust, eine Tochter der Feri Finance AG, die Geschäfte im süddeutschen Raum.

Seine Karriere startete Hoffmann 1985 bei der Matuschka-Gruppe in München. Es folgten leitende Funktionen bei Commerz Finanz Management und Delbrück & Co. Privatbankiers, bevor er 2001 zur Merck Finck Treuhand kam. Dort verantwortete Hoffmann Family Office Mandate, unter anderem Nachfolgeregelungen und die strategische Beratung bei Gesamtvermögensallokationen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
PDF nur für Sie. Weitergabe? Fragen Sie uns.