Merrill Lynch: Neuer Rohstoff-Fonds mit Garantie

//

Merrill Lynch kommt mit ihrem dritten strukturierten Fonds auf den deutschen Markt. Als Basiswert des Rohstoff Garant Fonds (WKN: ML0BZY) dient zum einen der ML Extra Commodity 03 Return Index. Dieser Rohstoff-Index besteht derzeit zu 35 Prozent aus Energierohstoffen. Jeweils ein Fünftel machen Getreide und Ölsamen sowie Industriemetalle aus. 

Zum anderen dient eine Anleihe mit einem Rückzahlungsbetrag von 115 Euro als zweiter Basiswert. Die Rendite des Fonds hängt von der Wertentwicklung der beiden Basiswerte ab. „Am Ende der sechsjährigen Laufzeit erhält der Investor 70 Prozent des Anteils mit der besseren Wertentwicklung und zusätzlich 30 Prozent von der zweitbesten Anlageklasse“, erklärt Jürgen Bulling von Merrill Lynch International. Anfang 2014 bekommen Anleger ihre Einlage aber zu mindestens 100 Prozent zurück. 

Auch nach dem Ende der Zeichnungsfrist am 25. Januar können die Fonds auf täglicher Basis gekauft werden. Als Ausgabeaufschlag werden dabei bis zu 4 Prozent fällig. Die Gesamtkostenquote beträgt ein Prozent pro Jahr.

Mehr zum Thema