Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

M&G: Fondsmanager Aled Smith tritt kürzer

//
Führungswechsel beim M&G Asian Fund (WKN: 797751): Der Asien-Aktienfonds wird ab sofort nicht mehr hauptamtlich von Aled Smith gemanagt. Diese Aufgabe übernehmen Michael Godfrey und Matthew Vaight. An der Strategie des Fonds werde sich nach Unternehmensangaben aber nichts ändern. Smith bleibt dem Asienfonds als Stellvertretender Fondsmanager erhalten und ist weiterhin oberster Portfoliomanager des M&G Global Leaders (WKN: 797739) und des M&G American Fund (WKN: 797753).

Godfrey kam 2004 als Analyst für asiatische Unternehmen zu M&G. Zuvor managte er Portfolios der Shell Pension Fund Management Services und der Westpac Investment Management. Seit September vorigen Jahres war er Smiths Stellvertretender beim M&G Asian Fund.

Vaight ist seit zwölf Jahren für M&G tätig. Er arbeitete zunächst als Analyst für die Sektoren Bergbau, Erdöl und Gasindustrie. Im Mai 2007 wurde er zum stellvertretenden Fondsmanager des M&G Global Basics Fund (WKN: 797735) ernannt. An der Spitze dieses Fonds steht weiterhin Graham French.

Mehr zum Thema
nach oben