M&G Global Basics bleibt Dachfonds Liebling

//
Der Rohstofffonds M&G Global Basics (WKN: 797735) ist weiterhin der meistgewählte Fonds deutscher Dachfondsmanager. Das geht aus einer aktuellen Studie der FWW Research Services hervor. Die Münchner Fondsanalysten untersuchten den deutschen Dachfondsmarkt im dritten Quartal 2007.

Bester Aufsteiger war im vergangenen Herbst der Metzler Japanese Equity Fund (WKN: 989437). Er schaffte es von Platz 23 Ende Juni auf den zweiten Platz der Rangliste. Dahinter folgen der M&G American Fund (WKN: 797753) und der MLIIF World Mining Fund (WKN: A0BMAR) aus dem Hause Blackrock.

Cominvest verbuchte die höchsten Nettozuflüsse: Das von Dachfonds investierte Volumen stieg gegenüber dem Vorquartal um 24 Prozent auf knapp 1,5 Milliarden Euro. Das ist unter anderem auf den Cominvest Multi Asia Activ P (WKN: A0MNV9) zurückzuführen, der seit Auflegung (Juli 2007) rund 469 Millionen Euro von Anlegern einsammelte.

Mehr zum Thema