Alex Araujo, hier auf der letztjährigen Jahreskonferenz von M&G, managt den Aktienfonds M&G Global Themes. | © Piotr Banczerowski Foto: Piotr Banczerowski

M&G Global Themes

M&G mit Luxemburger Kopie seines Flaggschiff-Fonds

Der Aktienfonds M&G Global Themes ist nun auch als Luxemburger SICAV erhältlich. Damit soll der Fonds auch im Fall eines harten Brexit für Anleger aus Kontinentaleuropa zugänglich bleiben. Das Produkt ist eine Luxemburger Version des milliardenschweren M&G Global Themes Fund (OEIC), der früher unter dem Namen Global Basics vertrieben wurde. Fondsmanager ist Alex Araujo, der auch das britische Original verwaltet.

Der M&G Global Themes Fund setzt auf vier Trends: Demografie, Umwelt, Innovationen und Infrastruktur. Dabei berücksichtigt das  Fondsmanagement Nachhaltigkeitskriterien. Der Vergleichsindex ist der er MSCI ACWI Net Return.

Mehr zum Thema
Lost in LuxemburgWenn ein Verwaltungsakt die Fondshistorie verschwinden lässtImportLGIM holt flexiblen Mischfonds nach EuropaWertpapierhandel über die BlockchainLuxemburg schafft einheitlichen Rechtsrahmen