MH-17

Allianz ist Haupt-Rückversicherer des abgeschossenen Jets

//
Der Wert der Boeing 777 beläuft sich laut Angaben des Versicherungsbrokers Aon auf rund 97,3 Millionen Dollar (72 Millionen Euro). Lead Reinsurer für Kriegsrisiken war laut Aon Atrium Underwriting Group, hier könnten demzufolge Ansprüche beglichen werden, wenn der Schadensfall mit Terrorismus in Verbindung steht.

“Als der federführende Rückversicherer für die Maschine von Malaysia Airlines mit Deckung für den Flugzeugrumpf und Haftpflicht, steht Allianz Global Corporate & Specialty bereit, unseren Kunden so umfassend und rasch wie möglich zu unterstützen”, schrieb Jacqueline M. Maher, eine Sprecherin der Allianz, in einer E-Mail. Es sei noch viel zu früh, Berichte dieses tragischen Ereignisses zu kommentieren, die noch einer Bestätigung bedürften, außer umfassende Anteilnahme mit allen von diesem Ereignis Betroffenen zum Ausdruck zu bringen, schrieb Maher weiter.

Der Jet stürzte im Osten der Ukraine nahe der Stadt Tores ab, rund 30 Kilometer entfernt von der russischen Grenze. Die Maschine war auf dem Flug von Amsterdam nach Kuala Lumpur. Der Abschuss der Maschine droht die Lage im Konflikt zwischen der Regierung in Kiew und den prorussischen Separatisten im Osten des Landes weiter zu verschärfen. Die ukrainische Regierung hat die Separatisten beschuldigt, für den Abschuss verantwortlich zu sein, was diese zurückwiesen.

Mehr zum Thema