Neuzugang im Vorstand Janus Henderson verpflichtet Leiter Multi-Asset und Alternatives

Londoner Sitz von Janus Henderson. Die Gesellschaft hat einen neuen Leiter für Misch- und Alternative Strategien verpflichtet.

Londoner Sitz von Janus Henderson. Die Gesellschaft hat einen neuen Leiter für Misch- und Alternative Strategien verpflichtet.

Die Fondsgesellschaft Janus Henderson Investors hat Michael C. Ho als Leiter Multi-Asset und Alternatives an Bord geholt. Die Teams, die zusammen diesen Bereich bilden, bestehen aus mehr als 35 Investmentexperten und Mitgliedern des Researchteams. Ho wird auch dem Vorstand der britisch-US-amerikanischen Gesellschaft angehören und soll von London aus arbeiten.

Für seine neue Aufgabe bringt Ho 25 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche mit. Er wechselt von UBS Asset Management, wo er als Investmentchef Anlagelösungen tätig war. Zuvor war er Investmentchef und Portfoliomanager bei State Street Global Advisors und in diversen Positionen für Mellon Capital Management tätig.

Der Bereich Multi-Asset and Alternatives stehe bei Janus Henderson besonders im Blickfeld, teilt das Unternehmen mit. Die Gesellschaft wolle ihre Kapazitäten und Fähigkeiten auf diesen Gebieten ausbauen.