Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in Das Beste im NetzLesedauer: 1 Minute

Milliardenübernahme am Häusermarkt Vonovia will österreichischen Immobilienkonzern Buwog übernehmen

Eingang der Vonovia-Verwaltung in Bochum: Der deutsche Wohnungskonzern will mit der österreichischen Buwog fusionieren.
Eingang der Vonovia-Verwaltung in Bochum: Der deutsche Wohnungskonzern will mit der österreichischen Buwog fusionieren. | Foto: Roland Weihrauch/ Vonovia

Weiterlesen auf spiegel.de

Wie hat dir der Artikel gefallen?

Danke für deine Bewertung