Mittelzuflüsse Diese 10 Fonds haben 2018 bei Anlegern eingeschlagen

Platz 10: M&G (Lux) Dynamic Allocation

M&G (Lux) Dynamic Allocation | © Morningstar Direct

© Morningstar Direct

Zuflüsse 1. Januar bis 30. April 2018: 1,486 Milliarden Euro

Morningstar-Kategorie: Mischfonds US-Dollar flexibel

ISIN: LU1582989296

Fondsmanager: Tony Finding, Juan Nevado

Volumen: 8,973 Milliarden Euro

Auflage: 16.01.2018

Rendite pro Jahr 5 Jahre: n. v.

Volatilität 3 Jahre:  n. v.

Welche in Deutschland erhältlichen Fonds haben 2018 die höchsten Mittelzuflüsse gesehen? Unser Portal ist dieser Frage nachgegangen und hat unter allen hierzulande erhältlichen offenen Publikumsfonds inklusive ETFs die zehn Produkte herausgefiltert, denen Anleger von Januar bis Stichtag 30. April am meisten Geld anvertraut haben.

Der größte Anlegerliebling hat es in den ersten vier Monaten des Jahres auf mehr als 2,4 Milliarden Euro Neumittel netto gebracht. Bemerkenswert außerdem: Unter den Königen nach Mittelzuflüssen befindet sich immerhin zwei Fonds, die erst Anfang dieses Jahres aufgelegt worden ist.

Ausgeklammert aus unserer Rangliste bleiben Geldmarkt- und Dachfonds.

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben