RedaktionLesedauer: 1 Minute

MLP-Tochter   Domcura: Vorstand geht, Zahnärzte-Betreuer wird Vertriebschef

Horst-Ulrich Stolzenberg, neuer Vertriebschef bei der MLP-Tochter Domcura
Horst-Ulrich Stolzenberg, neuer Vertriebschef bei der MLP-Tochter Domcura

Gerhard Schwarzer (66), Chef und Gründer der MLP-Tochter Domcura, gibt seinen Posten als Vorstandsvorsitzender zum 1. Oktober auf und wechselt in den Aufsichtsrat. Sein Nachfolger wird der bisherige stellvertretende Vorstandsvorsitzende Uwe Schumacher (57).

Außerdem bekommt Domcura einen neuen Vertriebschef: Horst-Ulrich Stolzenberg übernimmt zeichnet ab Oktober für Vertrieb und Marketing des Kielers Unternehmens verantwortlich.

Stolzenberg ist seit Anfang 2012 als Geschäftsführer bei einer anderen MLP-Tochter, der auf Zahnmediziner spezialisierten ZSH aktiv. Diese Tätigkeit soll er neben seinen Vorstandsaufgaben bei Domcura weiterführen. 

MLP kaufte den Sachversicherungsspezialisten Domcura im vergangenen Jahr für 18 Millionen Euro. 

Mehr zum Thema
Siemens-BlitzatlasWolfsburg verzeichnete 2020 die meisten Blitzeinschläge Für Gastro, Handel, BauwirtschaftVHV, Alte Leipziger und Zurich erweitern ihre BHV-Angebote Partnerschaftsvertrag bis 2028Generali und Vitality verlängern Kooperation vorzeitig