Themen
TopThemen
Fonds
Fondsvergleich Märkte Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender
Apple-Store: Allianz startet Bezahl-App für iPhones, iPads & Co. | © Getty Images

Mobiles Bezahlen Allianz startet Bezahl-App

Die neue Bezahl-App „Allianz Pay & Protect“ ermöglicht es Kunden, mit Apple Pay auf ihrem iPhone, der Apple Watch, dem iPad und Mac einzukaufen und zu bezahlen, und zwar sowohl in Apps und online als auch in Geschäften.

„Allianz Pay &P rotect mit Apple Pay ist in kurzer Zeit nach dem Download einsatzbereit, lässt sich mit jedem Girokonto als Referenzkonto verbinden und kann überall genutzt werden, wo kontaktloses Bezahlen möglich ist“, erklärt der Versicherer. Zusätzlich zur Zahlungsfunktion bietet die App nach Unternehmensangaben einen exklusiven Versicherungsschutz.

„Allianz Pay&Protect“ gibt es in zwei Varianten: eine kostenlose Light-Version sowie eine Premiumversion für 1,25 Euro im Monat.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zum Download finden Sie hier.

Die Bezahl-App funktioniert mit dem iPhone SE, iPhone 6 und allen späteren Generationen sowie der Apple Watch.

Weitere Informationen zu Apple Pay finden Sie hier.

nach oben