Gregory Fleming

Gregory Fleming

Morgan Stanley holt Ex-Chef von Merrill Lynch

//

Der 46-jährige Fleming tritt im Februar ins Unternehmen ein. Er wird unter anderem das globale Research-Team leiten und im Operating Committee tätig sein. Fleming berichtet an James Gorman, der ab Januar den Vorstandsvorsitz des Unternehmens übernimmt.

Fleming war zuvor als Geschäftsführer und Präsident bei Merrill Lynch tätig. Nach Angaben von Morgan Stanley soll Fleming eine Schlüsselrolle bei der Fusion zwischen Merrill Lynch Investment Management und Blackrock gespielt haben.

Mehr zum Thema
Top-Gehälter für Pleite-Banker: Banken zahlen mehr als 2007
Morgan Stanley-Chef Mack tritt zurück
Morgan Stanley: Tiger und Drachen mit Puffer
nach oben