Chef der französischen Bankengruppe Oddo & Cie: Philippe Oddo

Chef der französischen Bankengruppe Oddo & Cie: Philippe Oddo

Nach Übernahme

Oddo verkauft Kleinwort Benson an Amundi

//
Die französische Bankengruppe Oddo & Cie hat Kleinwort Benson Investors (KBI) an die Vermögensverwaltungsgesellschaft Amundi verkauft. Alle drei Parteien unterzeichneten einen entsprechenden Vertrag, in dem 87,5 Prozent der Anteile von Kleinwort Benson an Amundi übergehen. Die verbleibenden 12,5 Prozent erwirbt die Geschäftsleitung von KBI.

KBI, eine Tochtergesellschaft der BHF Kleinwort Benson Gruppe, ging erst kürzlich bei der Übernahme der Muttergesellschaft an die französische Bankengruppe über.  KBI ist eine Asset-Management-Gesellschaft mit Sitz in Dublin und verwaltet ein Vermögen in Höhe von 7,6 Milliarden Euro, hauptsächlich mit globalen Aktienstrategien.

Mehr zum Thema
Philippe Oddo„Erfolg im Private Banking hängt nicht nur von der Größe ab“Oddo & Cie.Philippe Oddo will BHF-Bank-Chef werden