Nachfolge von Marcel Weiss LLB Swiss Investment holt Geschäftsleiter von GAM

Dominik Rutishauser wechselt von GAM zu LLB Swiss Investment  | © LLB

Dominik Rutishauser wechselt von GAM zu LLB Swiss Investment Foto: LLB

Dominik Rutishauser übernimmt Anfang 2019 die Geschäftsführung der LLB Swiss Investment in Zürich übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Marcel Weiss an, der zur Schweizert AMG Fondsverwaltung mit Sitz in Zug wechselt.

Rutishauser kommt von der Fondsgesellschaft GAM. Dort ist er seit drei Jahren Mitglied der Geschäftsleitung und leitet das Client Directors Team im Bereich Private Label Funds. Erfahrung im Fonds- und Verbriefungsgeschäft für institutionelle Kunden sammelte Rutishauser ab 1999 bei der UBS, bei Julius Bär und Swiss Re.

Er war dort den Angaben zufolge als Fachexperte und in leitenden Funktionen sowohl für rechtliche und regulatorische Prozesse verantwortlich als auch für die Produktstrukturierung, die Marktentwicklung und die Kundenbetreuung.