Benjardin Gärtner

Benjardin Gärtner

Nachfolger für Michael Schmidt

Union Investment ernennt neuen Leiter des Aktienfondsmanagements

//
Benjardin Gärtner soll spätestens ab Mitte des Jahres das Aktienfondsmanagement bei Union Investment leiten, gab die Investmentgesellschaft bekannt. Der 43-Jährige tritt damit die Nachfolge von Michael Schmidt an, der das Unternehmen Ende 2014 aus persönlichen Gründen verlassen hat. Gärtner wird direkt an Björn Jesch, Leiter des gesamten Portfoliomanagements, berichten.

Gärtner kommt von der Deutschen Bank, bei der er als Co-Chef des deutschen Aktienteams und Mitglied der Geschäftsleitung (Management Committee) CB&S Deutschland tätig war. Zuvor arbeitete er unter anderem als Aktienfondsmanager bei der Allianz Gruppe sowie als Aktienanalyst bei Allianz of America. Außerdem war er bereits für die Allianz Lebensversicherung und Goldmann Sachs tätig.

Mehr zum Thema
Doppelter NeuzugangMulti-Asset-Experten von Union Investment wechseln zu AssénagonDoppelter AbgangChef des Multi-Asset-Teams verlässt Union Investment