Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

8 Vermögensverwalter urteilen Diese Aktien bekommen aktuell Aufwind

Frank Wieser, PMP Vermögensmanagement

Frank Wieser, PMP Vermögensmanagement | © PMP

Frank Wieser ist Geschäftsführer von PMP Vermögensmanagement aus Düsseldorf © PMP

Die Gewinner:
„Unternehmen, in die man nach der Krise investieren möchte, müssen drei Kriterien aufweisen. Sie müssen etwas herstellen, was unverändert benötigt wird, kurze Lieferketten haben und gut durch die Krise gekommen sein. Typische Beispiele sind 'Brot-und-Butter-Aktien' wie Nestle, Henkel, L‘ Oreal oder Münchener Rück. Zurückhaltend sollte man bei aktuellen Kursgewinnern wie Hellofresh oder Teamviewer sein. Die Unternehmen sind in der Krise stark gestiegen, müssen in normalen Zeiten aber noch beweisen, dass die hohen Bewertungen gerechtfertigt sind.“

Die Verlierer:
„Zu den Verlierern dürfte die Automobilindustrie gehören: komplexe Lieferketten, schwache Nachfrage und Umstieg auf E-Mobilität. Auch Zulieferer wie Continental dürfen sich auf schwere Zeiten einstellen, nur die finanzstärksten Unternehmen dürften die nächsten Jahre überleben. Neben der Automobilindustrie sind die Tourismusbranche, Buchungsplattformen, und die Luftverkehrsbranche hoch gefährdet. Zwar werden Menschen unverändert reisen und haben einen Nachholbedarf nach der Krise. Aber wenn ein Hotel erst einmal geschlossen und seine Mitarbeiter entlassen hat, ist es vom Markt verschwunden, und Reisende suchen sich neue Ziele.“

Mehr zum Thema

nach oben