Denis Krumpholz, neuer Senior Vertriebsmanager bei Neodigital. Foto: Neodigital

Vertriebsmanager und IT-Chef

Neodigital mit zwei Neuzugängen

Denis Krumpholz verantwortet als neuer Senior Vertriebsmanager bei Neodigital das Geschäft mit Maklern, Vertrieben, Maklerpools und Verbänden. Krumpholz kommt vom Finanzdienstleister Dr. Klein Wowi Finanz, wo er als Regionalleiter Versicherung Süddeutschland tätig war. Zuvor war er zehn Jahre in verschiedenen Funktionen für die Basler Versicherungen Deutschland im Vertrieb aktiv.

In seiner neuen Funktion berichtet Krumpholz an Ulf Ackerschott, Chef des Privat- und Geschäftskundenvertriebs bei Neodigital.

Michael Hilberer verantwortet ab sofort als IT-Chef die technologische Weiterentwicklung der Neodigital. Hilberer war zuvor elf Jahre bei SAP beschäftigt und dort unter anderem als Entwicklungsmanager tätig. Davor war er als Softwareentwickler für die Baden-Badener Versicherung und Softgarden tätig.

Neodigital ist ein digitaler Schaden- und Unfallversicherer, der die eigenen Produkte Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht, Hausrat, Wohngebäude, Unfall und Fahrrad über ungebundene Vertriebspartner vermarktet.

Mehr zum Thema
Resilienz in KrisenzeitenFinanzbranche fühlt sich gut gewappnet VerbraucherumfrageCorona verändert Gesundheitsverhalten der Deutschen GDV-StudieGeld macht gesund und glücklich