Peter Scharl wird seine neue Funktion zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben wahrnehmen.

Neu geschaffenen Position bei iShares

Blackrock beruft Leiter Wealth-Segment

Blackrock hat Peter Scharl zum Leiter iShares EMEA Wealth ernannt. Entsprechende Medienberichte wurden dem private banking magazin auf Anfrage bestätigt. Die Position wurde neu geschaffen, um die in den vergangenen zwölf Monaten entwickelte Wealth-Segment-Strategie der US-Vermögensverwalter umzusetzen.

Ziel der Strategie ist es, börsengehandelte Indexfonds stärker in Private Banking und Wealth Management zu etablieren. Scharl wird seine neue Funktion zusätzlich zu seiner bisherigen Aufgabe als Leiter Vertrieb iShares Deutschland, Österreich und Osteuropa ausüben.

Mehr zum Thema
Asset Management-BrancheAllianz-Vorständin rechnet mit Übernahmewelle Neues AnlagethemaETF für Sportwetten und Online-Glücksspiel gestartet Wechsel von FidelityInvesco stockt Vertriebsteam auf