Michael M. Sennert (li.) und Rainer Demski starten in Hamburg mit social markets durch

Michael M. Sennert (li.) und Rainer Demski starten in Hamburg mit social markets durch

Neue Agentur: Marketing und Vertrieb in „social markets“

//
Soziale Medien und die dort stattfindenden Dialoge beeinflussen die Märkte ganz erheblich. Besonders betroffen sind hiervon unter anderem die Assekuranz sowie die gesamte Wertschöpfungskette der Finanzdienstleistungen.

Das Leistungsspektrum der Agentur umfasst dabei die Geschäftsbereiche Social Media-Consulting, -Monitoring, -Marketing, Social Advertising, interaktiven Kundenservice sowie den erfolgsorientierten Vertrieb. Dabei konzentriert sich die Arbeit nicht nur auf die großen Netzwerke wie Facebook, Twitter, Google+ oder Xing, sondern erschließt eine besonders breite Auswahl unterschiedlichster Dialogplattformen im Internet.

"In den vergangenen Monaten haben wir hart an der Standardisierung von Prozessen gearbeitet, die einen zuverlässigen ROI (Return on Investment, deutsch: Kapitalverzinsung, Anm. d. Red.) für Marketing im komplexen Social-Media-Umfeld liefern können. Das zahlt sich heute aus: Denn auf diese Weise erhalten unsere Kunden nicht nur ein hervorragendes, netzübergreifendes Community-Management und Viralmarketing, sondern auch die Option auf messbare und entwickelbare Erfolge – in Euro und Cent", so Rainer Demski, zuständig für die Bereiche Strategie, Konzeption und Vertrieb.

Vorstand Michael M. Sennert ergänzt: „Der Markt reagiert äußerst positiv auf Konzepte, die eine Refinanzierung aufwendiger Social Media- und Online-Marketing-Maßnahmen ermöglichen."

Was die Agentur genau anbietet und welche konkreten Ergebnisse erzielt werden, darüber sprechen wir in den kommenden Tagen mit Michael M. Sennert.