Evi Vogl

Evi Vogl

Neue Deutschland-Chefin bei Pioneer

Vogl verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche. „Sie ist eine ausgewiesene Vertriebsexpertin mit langjähriger Führungserfahrung in der Asset Management-Industrie“, kommentiert Sandro Pierri, internationaler Vertriebschef von Pioneer Investments, die Entscheidung für Vogl. Mit ihrer Unterstützung will die Gesellschaft ihre Stellung am deutschen Markt weiter ausbauen, der als einer der wichtigsten für Pioneer gelte, ergänzt Pierri.

Vogl kommt von BNP Paribas Investment Partners, wo sie als Leitende Direktorin das Deutschland-Geschäft verantwortete. Bis 2008 war sie mehrere Jahre in Führungspositionen bei  Baring Asset Management tätig und unter anderem für den Bereich Vertrieb verantwortlich.

Mehr zum Thema
Evi Vogl leitet BNP-Fondstochter Neuer Baring-Fondschef: Ende des Provisoriums