Neue Führung bei Meag-Immobilienfonds

//
Die Munich Ergo Asset Management GmbH (Meag) hat einen neuen Leiter ihre internationalen Immobilieninvestments: Günter Manuel Giehr (Foto) übernimmt diese Aufgabe in der Geschäftsführung des Vermögensverwalters der Versicherer Münchener Rück und Ergo von Knut Riesmeier, der das Unternehmen Ende September 2008 verlässt. Nach Angaben der Meag scheidet Riesmeier auf eigenen Wunsch aus und bleibt im internationalen Immobilien-Investmentgeschäft.

Der Wirtschaftswissenschaftler Giehr arbeitet seit neun Jahren als Geschäftsführer für interne Prozesse bei der Meag. Die Münchner Fondsgesellschaft bietet deutschen Privatanlegern insgesamt 20 Aktien-, Renten- und Geldmarkt- sowie Misch- und Dachfonds an. Institutionelle Anleger können in die drei Immobilienfonds Euro Pro, German Pro und German Superstores investieren.

Mehr zum Thema