Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Verlässt die Reederei E.R. Schiffahrt: Geschäftsführer Norbert Aschmann

Verlässt die Reederei E.R. Schiffahrt: Geschäftsführer Norbert Aschmann

Neue Geschäftsführer bei E.R. Schiffahrt

//
Die Hamburger Reederei E.R. Schiffahrt beruft Nils Aden in die vierköpfige Geschäftsführung. Ab Jahresbeginn verantwortet er als Geschäftsführer die Bereiche Chartering, Marine Operations und Marine Accounting. Zuvor war der 39-Jährige sechs Jahre lang in unterschiedlichen Führungsfunktionen innerhalb der Unternehmensgruppe tätig, zuletzt als Leiter der Abteilung Customer Relations (Kundenbeziehungen).

Zudem übernimmt Marc Schmidt die Geschäftsführung der auf Seepersonal und -dienstleistungen spezialisierten Tochtergesellschaft E.R. Ship Management zum Jahresbeginn. Der 33-Jährige war von 2001 bis 2006 als Offizier auf diversen Containerschiffen der E.R. Schiffahrt tätig, zuletzt als Erster Offizier. 2008 übernahm er die Position des Qualitätsmanagers, seit 2011 ist er Leiter der Abteilung Quality Assurance & HSSE.

Die beiden Geschäftsführerposten sind frei geworden, weil Norbert Aschmann, bisheriger Geschäftsführer der E.R. Schiffahrt und E.R. Ship Management, das Unternehmen verlässt.  Er war seit 2003 Geschäftsführer der Reederei. Wie es von E.R. Schiffahrt heißt, gehe er in freundschaftlichem Einverständnis auf eigenen Wunsch.  

Mehr zum Thema
Traumschiff-Anleihe voraus!
Wolfgang Menzl: "Wir haben 2006 unseren letzten Containerfrachter geordert"
Ahrenkiel-Gruppe ernennt neuen Geschäftsführer
nach oben