Suche
in MärkteLesedauer: 1 Minute

Team aufgestockt Neue Managerin für Milliarden-Fonds von Baillie Gifford

Josie Bentley
Josie Bentley: Die neue Co-Managerin des Baillie Gifford European ist seit 2019 im Team für europäische Aktien der Fondsgesellschaft tätig. | Foto: Baillie Gifford

Josie Bentley soll das Fondsmanager-Team des Baillie Gifford European (ISIN: GB0006058258) verstärken. Das teilte die schottische Fondsgesellschaft mit. Bislang wird der Fonds von Stephen Paice, Moritz Sitte und Chris Davies gemanagt.

Der Fonds mit einem Volumen von 2,5 Milliarden Pfund investiert in europäische Wachstumsunternehmen. Anstrebt wird laut Anbieter eine Outperformance gegenüber dem Index MSCI Europe ex UK. „Josies Ernennung diversifiziert das Managementteam und stärkt damit dieses Anlageprodukt“, so James Budden, im Privatkundengeschäft für Marketing und Vertrieb zuständig. Die Anlagestrategie des Fonds bleibe unverändert.

Fondsmanagerin Josie Bentley arbeitet seit dem Jahr 2016 bei Baillie Gifford. Sie war seither in verschiedenen Bereichen tätig, darunter Wachstumsstrategien,  britische Aktien und Hochzinsanleihen. Seit 2019 unterstützt sie als Analystin das Team für europäische Aktien.

Tipps der Redaktion
Foto: Neue Spezialistin für Wholesale-Kunden bei Baillie Gifford
Verstärkung Frankfurter StandortNeue Spezialistin für Wholesale-Kunden bei Baillie Gifford
Foto: Baillie Gifford startet mit Gesundheitsfonds in Deutschland
ThemenfondsBaillie Gifford startet mit Gesundheitsfonds in Deutschland
Foto: Vermögensverwalter empfiehlt Baillie Gifford Worldwide Long Term
TopsellerVermögensverwalter empfiehlt Baillie Gifford Worldwide Long Term