Neuer Anlagechef bei HSBC Global AM Axel Cron folgt auf Christian Heger

Wird neuer Anlagechef bei HSBC Global Asset Management Deutschland: Axel Cron  | © HSBC GAM

Wird neuer Anlagechef bei HSBC Global Asset Management Deutschland: Axel Cron Foto: HSBC GAM

//

Axel Cron wird neuer Chefanlagestrategen bei HSBC Global Asset Management Deutschland und folgt damit auf Christian Heger.
Heger, der für HSBC insgesamt rund 35 Jahre in verschiedenen Positionen tätig war, verlässt die Bank Ende Dezember in den Ruhestand. 

„Axel Cron kennt die Bedürfnisse und Herausforderungen des Marktes genau. Er wird die starke Position unseres Asset Managements in Deutschland weiter ausbauen“, sagt Rudolf Apenbrink, Vorstand für die Bereiche Private Banking und Asset Management bei HSBC Deutschland.

Der 51-Jährige Cron arbeitet seit 2004 für HSBC Deutschland, als er die Aufgaben eines Portfoliomanagers für HSBC Global Asset Management Deutschland übernahm. Seit 2012 leitet er das Fixed Income Portfolio Management Team und ist zudem Co-Head Portfolio Management. Vor seiner Tätigkeit bei HSBC Deutschland war er Asset Manager bei der UBS in Zürich und bei der damaligen West AM, der Asset-Management-Tochter der WestLB.