Neuer Asien-Aktienchef bei F&C

Die Londoner Fondsgesellschaft F&C Investments baut ihr Managerteam für Aktien aus Ländern des asiatisch-pazifischen Raumes aus. Dazu hat sie Jorry Noeddekaer als neuen Leiter für das regionale Analystenteam angeworben. Er ist damit auch für die Titelauswahl der beiden in Deutschland zugelassenen Asien-Aktienfonds Pacific Equity (WKN: 749 705) und Asia Pacific Dynamic (WKN: A0H 0GY) der Gesellschaft zuständig. 

Seit 2001 arbeitete Noeddekaer für die dänische Fondsgesellschaft Bankinvest. Im Schwellenländer-Team der Gesellschaft war er für die asiatischen Unternehmen zuständig. Außerdem managte Noeddekaer einen China-Aktienfonds. Vor knapp zwei Jahren wechselte er als China-Fondsmanager und Analyst für asiatische Aktien zur britischen Fondsgesellschaft New Star.

Mehr zum Thema