Neuer Bafin-Präsident Felix Hufeld

Neuer Bafin-Präsident Felix Hufeld

Neuer Bafin-Chef

Felix Hufeld überprüft Beratungsprotokoll

//
Anfang März übernahm Felix Hufeld die Leitung der Aufsichtsbehörde Bafin von Elke König, die als Chefin der Europäischen Bankenabwicklungsbehörde nach Brüssel wechselte. Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt als Bafin-Präsident auf dem 8. Finanzplatztag der WM Gruppe sprach sich Hufeld zwar für eine starke Regulierung aus. Er versprach aber auch, die in der Branche stark kritisierten Bestimmungen zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern. Das berichtet die Börsen-Zeitung.

Mit Blick auf die Versicherungsrichtlinie Solvency II versprach Hufeld kleinen und mittleren Versicherern eine Vielzahl von Erleichterungen.

Auch das in der Branche seit Jahren vielkritisierte Beratungsportokoll soll laut der Börsen-Zeitung überprüft werden. Möglicherweise lasse sich das Protokoll besser gestalten, zitiert das Blatt den neuen Bafin-Chef. Auch die Bundesregierung will laut dem Koalitionsvertrag die Protokollpflicht überprüfen und weiterentwickeln, um deren Praxistauglichkeit zu steigern.

Mehr zum Thema