Neuer Betreuer für bayerische Kunden

Frank Steffen verlässt Blackrock

//
Nach mehr als acht Jahren hat Frank Steffen Blackrock verlassen. Steffen war bei Blackrock als Direktor für die Region Nord-Bayern verantwortlich. Seine Kunden übernimmt nun Thomas Treml, der bereits Blackrock-Kunden im Süden Bayerns betreut.

Treml arbeitet seit März 2014 bei Blackrock. Zuvor war er von 2008 bis 2014 bei der Quirin Bank in München als Abteilungsdirektor Private Banking tätig.

Mehr zum Thema