Tomasz Kalemba, neuer Vorstand bei Engel & Völkers Capital | © Engel & Völkers Capital Foto: Engel & Völkers Capital

Neuer CIO

Engel & Völkers Capital erweitert Vorstand

//

Neues Vorstandsmitglied bei Engel & Völkers Capital: Tomasz Kalemba wurde zum 1. Mai dieses Jahres in den nun dreiköpfigen Vorstand berufen. Er ist als Chief Investment Officer (CIO) für die Bereiche Investment und Portfolio Management, Finanzen und Controlling zuständig, während Robin Frenzel die Position des Chief Executive Officers innehat und Jörg Scheidler für den Vertrieb verantwortlich zeichnet.

Tomasz Kalemba war nach Stationen bei der ING Bank, der UBS Investment Bank und der Deutschen Bank rund drei Jahre als Senior Asset Manager bei Aquila Capital tätig, bevor er Anfang 2019 bei Engel & Völkers Capital startete. Der neue CIO bringe langjährige Berufserfahrung im In- und Ausland im Immobilien- und Finanzdienstleistungssektor sowie im Asset Management mit und seine Expertise werde die Unternehmensführung nachhaltig bereichern, kommentiert Vorstandsvorsitzender Frenzel den Neuzugang in der Führungsriege.

Mehr zum Thema
WertanalyseImmobilien schlagen DaxNeu oder gebrauchtWo sich der Kauf von Bestandsimmobilien besonders lohntNeues Gesetz zu ImmobilienkäufenKäufer und Verkäufer sollen sich Courtage teilen