Neuer Fonds für Kurzläufer bei Neuberger Berman

Der Vermögensverwalter Neuberger Berman legt einen neuen Fonds mit kurzer Duration auf, berichtet Citywire ohne dabei den Namen zu nennen. Die Duration ist ein Maß dafür, wie stark der Kurs einer Anleihe auf ein sich veränderndes Zinsumfeld reagiert.

Nish Popat und Bart van der Made verwalten den Fonds unabhängig von einer Benchmark. Als Startkapital stehen ihnen 21 Millionen Dollar zur Verfügung. Das Portfolio umfasst zu etwa 20 Prozent Staatsanleihen, 30 Prozent Quasi-Staatsanleihen und 50 Prozent Unternehmensanleihen. Die Duration beträgt zwischen 1,25 und 2,75 Jahren.

Der Fonds enthält Euroanleihen, Geldmarktinstrumente, Optionsanleihen, vor- und nachrangige Anleihen sowie Sukuks (Finanzprodukte nach den Richtlinien des Islam) und Wandelanleihen. Hierbei wählt das Management Investment-Grade-Schuldner aus. Das Anlageuniversum deckt zu 30 Prozent Asien, Europa und Lateinamerika sowie zu 5 Prozent jeweils den Nahen Osten und Afrika ab. Diese Portfolioaufteilung kann sich im Laufe der Zeit jedoch ändern.

Mehr zum Thema
Neuberger Berman eröffnet Global Bond Absolute Return Fund Stapellauf für drei Neue Schwellenmarkt-Fonds bei Neuberger Berman