Michael Scholtis

Michael Scholtis

Neuer Fonds

Mit vier Strategien zum Mischfonds

Mit dem Multi-Axxion-Concept Fonds (WKN: A1XBKZ) geht der Vermögensverwalter Rosenberger, Langer & Cie. in Aktien – vor allem aus Europa. Fondsmanager Michael Scholtis und sein Team kombinieren vier verschiedene Strategien. Je nach Marktlage können sie sie unterschiedlich gewichten.

Dividendenstrategie: Ausgehend von Fundamentaldaten sucht das Team Unternehmen, die über eine Dividendenrendite von aktuell über 3 Prozent verfügen und ihre Ausschüttungen in den letzten fünf Jahren nicht gesenkt haben. Zu diesen Unternehmen zählen Nestlé, BASF und Total, aber auch Geberit, Cenit und Leifheit.

Buy-and-Hold-Anleihen-Strategie: Bei dieser Strategie kauft das Management Anleihen und behält sie normalerweise bis zum Laufzeitende, schichtet also nur in Extremfällen um. Hierbei streut es die Papiere über verschiedene Länder, Branchen und Währungen. Dabei passt es die Laufzeitstruktur an das aktuelle Zinsniveau an, indem es entsprechende Papiere nachkauft. Aktuell hat es vor allem Unternehmensanleihen mit kürzeren Laufzeiten im Blick. Im Portfolio sind beispielsweise Papiere des Baustoffherstellers Heidelberg Cement und des Lastwagen-Zulieferers SAF Holland.

50 Prozent des Fondsvolumens entfallen auf diese beiden Strategien, wobei das Management sie flexibel gewichten kann.

Trendfolge: Im Rahmen dieser Strategie kann das Team bis zu 40 Prozent in Aktien und Aktienindizes gehen. Als Signale zum Ein- und Ausstieg nutzt es Trendindikatoren. So will es Trends frühzeitig erkennen und nutzen. Es wendet die Strategie auf Titel des H-Dax sowie auf die wichtigsten Länder- und Branchenindizes an.

Fondsmanager-Alpha: Das Management kann bis zu 10 Prozent des Anlagevermögens in andere Fonds investieren. Hierfür hält es nach Fondsmanagern mit besonderen Fähigkeiten Ausschau – es betrachtet unter anderem deren Leistung, das Fondsvolumen und die Kosten.

Der Fonds richtet sich an private und institutionelle Anleger mit einem Anlagehorizont von drei Jahren.

Mehr zum Thema
Risiko im BlickTelos-Rating: AA+ für den Multi-Asset Global 5 Safety first Mehr Sicherheit mit Mischfonds