Ufuk Boydak

Ufuk Boydak

Neuer Fonds und neues Büro

Loys startet europäischen Aktienfonds

//
Die Oldenburger Investmentboutique Loys hat einen neuen europäischen Aktienfonds gestartet. Für den Loys Europa System (WKN: HAF X68) sucht Fondsmanager Ufuk Boydak die Europa-Titel aus dem Gesamtportfolio des Loys Global System (WKN: A1J9LN) und setzt sie neu zusammen. Der Fonds hat zu Beginn ein Fondsvolumen von rund 15 Millionen Euro. Damit darf Boydak auch in kleinere und mittlere Unternehmen gehen.

Loys bietet neben der Publikums-Tranche  auch eine Anlageklasse für institutionelle Investoren an (WKN: HAFX69). Hier beträgt die Mindestanlagesumme 500.000 Euro.

Boydak verwaltet den Fonds von Frankfurt aus. Seit dem 1. November hat die Fondsboutique ein neues Büro in der Finanzmetropole. Neben Boydak sitzen hier die beiden Analysten Max Koch-Heintzeler und Till Schwalm.

Mehr zum Thema