Suche
in Asset AllocationLesedauer: 1 Minute

Neuer Mitarbeiter Danske Invest verstärkt die Kundenbetreuung in Deutschland

Azhar Cheema ist der neue Kundenbetreuer bei Danske Invest
Azhar Cheema ist der neue Kundenbetreuer bei Danske Invest | Foto: Danske Invest

Mit der neuen Personalie setzt Danske Invest die Expansion im deutschsprachigen Raum fort. Um angesichts steigenden Geschäftsvolumens die Kunden weiterhin in gewohnter Qualität betreuen zu können, verstärkt Azhar Cheema den Standort in Frankfurt am Main. Cheema unterstützt in seiner neuen Funktion das Team ab sofort bei der Akquisition und Betreuung institutioneller Mandate sowie im Publikumsfondsvertrieb.

Der 34-Jährige wechselt von Oddo BHF Asset Management, wo er mehrere Jahre in Düsseldorf, Frankfurt und Paris in den Bereichen Kundenservice und Geschäftsentwicklung tätig war. Zuvor sammelte er Kapitalmarkterfahrungen durch eine Mitarbeit in der ARD-Börsenredaktion. Cheema verfügt über einen Abschluss als Diplom-Kaufmann der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Tipps der Redaktion
ANZEIGEFoto: Schroders beteiligt sich an A10 Capital
Gewerbliche Immobiliendarlehen in den USASchroders beteiligt sich an A10 Capital
Foto: Die „Meister des Nullsummenspiels“ im Porträt
Vanguard Asset ManagementDie „Meister des Nullsummenspiels“ im Porträt
Foto: Welche Merkmale von Indexpolicen besonders wichtig sind
Studie des IVFPWelche Merkmale von Indexpolicen besonders wichtig sind