Hans Peter Portner, Pictet

Hans Peter Portner, Pictet

Neuer Pictet-Aktienfonds mit hoher Ausschüttung

//
Pictets neuer Aktienfonds enthält weltweite Unternehmen, die die sogenannte öffentliche Infrastruktur bereitstellen. Darunter versteht Pictet Energieversorger, Telekom-Konzerne und Transportunternehmen. Diese fürs normale Leben nötigen Dienstleistungen sollen für besonders stetige Einnahmen und damit besonders solide Ausschüttungen für die Aktionäre sorgen.

Chef des Ganzen ist Hans Peter Portner (Foto), der gleichzeitig den Bereich Themenfonds bei Pictet leitet. Drei weitere Portfoliomanager unterstützen ihn.

Der Fonds kostet eine jährliche Managementgebühr von 1,6 Prozent.

Mehr zum Thema
Edle Tropfen: Die besten Wasser-FondsPictet mit neuem Publikums-HedgefondsFondsmanager-Ranking: Die Fünf-Jahres-Besten in globalen Aktienfonds