Neuer Portfoliomanager

Metzler Asset Management baut Osteuropa-Team aus

Der Vermögensverwalter Metzler Asset Management verstärkt seine Osteuropa-Mannschaft. Adnan Bilgin (Jahrgang 1985) ist ab sofort Portfoliomanager im Team. Er unterstützt Osteuropa-Teamleiter Markus Brück und Senior-Portfoliomanager Christian Geier beim Fonds Metzler Eastern Europe.

Bilgin war von 2013 bis 2014 als Portfoliomanager in der Vermögensverwaltung der Valartisbank in Liechtenstein tätig. Metzlers Osteuropa-Team kennt er bereits aus seiner Studienzeit als Werkstudent. Er absolvierte ein Masterstudium in International Economics in Göttingen und studierte Finance in London. Der Neuzugang spricht neben Deutsch und Englisch auch fließend Türkisch, Kurdisch und Arabisch.

Das dreiköpfige Osteuropa-Team managt neben dem Metzler Eastern Europe auch den Metzler Russia Fund. Christian Geier gehört bereits seit 2007 zu Markus Brücks Team. Seit Anfang 2014 verantwortet er das Management des Metzler Russia Fund.

Mehr zum Thema
Metzler-Chefvolkswirt: „Die Aktienmärkte in der Eurozone und in Osteuropa haben die attraktivste Bewertung“ Metzler Asset Management darf jetzt Aktien und Anleihen in Festland-China kaufen