Dan Lingenberg, BIT Treuhand

Dan Lingenberg, BIT Treuhand

Neuer Vertriebsleiter bei BIT Treuhand

Lingenberg war zuletzt als Leiter der Lloyd Fonds Sales Academy sowie als Geschäftsführer der Vertriebstochter der Lloyd Fonds AG tätig und blickt auf über 15 Jahre Branchenerfahrung zurück. Der 46-Jährige übernimmt die neu geschaffene Position der Gesamtvertriebsleitung der BIT Treuhand in enger Abstimmung mit den Vorständen Sascha Sommer und Helmut Schulz-Jodexnis.

„Das Dienstleistungsangebot unseres Hauses wird neben den bereits bestehenden Angeboten mit einem verstärkten Vertriebssupport deutlich erweitert. Unsere Vertriebspartner erhalten künftig zusätzlich zu Produkt-Know-how und technischem Support viele konkrete Umsatz- und Vertriebsimpulse, sowie vielfältige  Unterstützungsmaßnahmen“, kündigte Sascha Sommer, Vorstandsvorsitzender der BIT Treuhand an.

BIT Treuhand, an der der Aragon-Konzern zu 54,9 Prozent beteiligt ist, beschäftigt rund 20 Mitarbeiter und zählt zu den bundesweit größten Spezialvertrieben für geschlossene Fonds. Zielgruppe sind Finanzdienstleister und Banken, es werden keine Endkundenbeziehungen gepflegt. Im Jahr 2009 wurden 10,33 Millionen Provisionserlöse erzielt.

Mehr zum Thema
Lobbyisten-Aktionsbündnis für Vertrieb geschlossener Fonds gegründet