Christopher von Hugo

Christopher von Hugo

Neues Aufsichtsratsmitglied bei Wertgrund

Der Immobiliendienstleister Wertgrund Immobilien beruft Christopher von Hugo in den Aufsichtsrat. Neben seiner Tätigkeit bei diesem Unternehmen ist er Vorsitzender des Aufsichtsrats bei Constantia Flexibles. Die Verpackungsfirma stellt zum Beispiel Etiketten für Hasseröder- und Coca-Cola-Flaschen her. Außerdem berät von Hugo One Equity Partners Europe (OEP), wo er von 2001 bis 2012 Partner war. OEP ist eine Private-Equity-Tochter der Großbank JP Morgan Chase. Vor seinem Wechsel zu OEP war er seit 1993 Partner und Miteigentümer bei Palladion Partners, einer unabhängigen Private-Equity-Gesellschaft.

Dem Aufsichtsrat von Wertgrund gehören weiterhin Sven Fritsche (Vorsitzender), Matthias Thomas (stellvertretender Vorsitzender), Christoph Buse und Hans-Christian Schmidt an.

Mehr zum Thema
Immobilienmarkt Deutschland: B- und Uni-Städte Immobilienmarkt Düsseldorf und Rhein-Ruhr: Von der Kö bis in den Pütt Wertgrund bringt offenen Wohnimmobilienfonds