Neues Vorstandsmitglied für die Barmenia

Andreas Eurich wird zum 1. Januar in den Vorstand der Barmenia Allgemeinen Versicherung wechseln. Der 42-Jährige ist bereits Vorstandsmitglied der Barmenia Kranken- und der Barmenia Lebensversicherung und betreut dort unter anderem den Bereich Wertpapiere. 

Der promovierte Betriebswirt startete seine Karriere bei dem Unternehmen vor acht Jahren als Assistent des Vorstandsvorsitzenden der Barmenia Versicherungen. 2003 leitete er die Hauptabteilung Wertpapiere. Seit 2007 gehört Eurich dem Vorstand der Barmenia Kranken- sowie der Lebensversicherung an.

Der 42-Jährige ist ebenfalls Mitglied im Kapitalanlagen-, Rechnungslegung- und Steuerausschuss des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft und des Verbands der Privaten Krankenversicherung.

Mehr zum Thema
Anlage per InvestmentpoliceWarum der Versicherungsmantel auch für Berater vorteilhaft ist VersicherungenDas sind die neuen Policen-Produkte der Woche Insurtech CoyaNeuer Co-Chef kehrt von der Axa zurück