Quelle: Merrill Lynch

Quelle: Merrill Lynch

Neuzugang bei Merrill Lynch

Niemczyk war zuvor knapp drei Jahre in derselben Funktion bei UBS Limited in London tätig. Nach seinem Umzug nach New York wird er dem Leiter für Global Financial Institutions Corporate & Investment Banking. Michael Rubinoff unterstellt sein. Von 2001 bis 2006 arbeitete Niemczyk in New York und London bei Morgan Stanley als Geschäftsführer des Bereichs für Finanzinstitutionen. Davor war er Gesellschafter und Mitglied des Aufsichtsrats bei Lazard Freres & Co.. Zwischen 1983 and 1990 war Niemczyk bei der Blackstone Group und bei Salomon Brothers tätig.

Mehr zum Thema
Merrill Lynch: Fondsmanager so optimistisch wie seit drei Jahren nicht mehr Merrill Lynch: Europafonds-Manager setzen auf Bargeld