Aktualisiert am 28.01.2020 - 17:21 UhrLesedauer: 1 Minute

Neuzugang in der Führungsetage der Helvetia

Moritz Finkelnburg
Moritz Finkelnburg

Der 42-Jährige Finkelnburg ist seit Anfang 2009 bei der Helvetia und hat sich dort auf die Übernahme der beiden Vorstandsressorts vorbereitet. „Der Ausbau des Gewerbegeschäfts hat für mich hohe Priorität. Weiterhin möchte ich durch eine klare Zielgruppenorientierung und hohe regionale Präsenz Kunden und Interessenten noch besser ansprechen“, so der promovierte Jurist zu seinen Zielen im Unternehmen.

Nach dem Jurastudium in Heidelberg und Barcelona startete Finkelnburg seine Karriere als Assistent des Vertriebsvorstands bei der Axa in Köln. Nach verschiedenen Führungsaufgaben im Vertrieb übernahm er 2003 im gleichen Unternehmen die Leitung des Privat- und Gewerbekundengeschäfts für die neuen Bundesländer. Vor seinem Einstieg bei der Helvetia war er seit Mitte 2005 für den Aufbau und die Leitung des Produktmanagements Komposit bei der AachenMünchener verantwortlich.

Tipps der Redaktion
Foto: Neue Garantie für fondsgebundene Versicherung der Helvetia
Neue Garantie für fondsgebundene Versicherung der Helvetia
Foto: Produktporträt: Helvetia Leben bringt Clevesto Favorites
Produktporträt: Helvetia Leben bringt Clevesto Favorites
Mehr zum Thema