Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Offene Immobilienfonds bei Lesern von DAS INVESTMENT.com nach wie vor beliebt

//
67 Prozent der Befragten wollen nichts von der Krise im Bereich der offenen Immobilienfonds wissen. „Kaufen“, lautet ihre Empfehlung. Immobilien seien eine sichere Anlageform, meinen sie. Außerdem stehe demnächst eine Inflation bevor, von der die Fonds profitieren könnten (zum Umfrageergebnis). Rund ein Viertel der Umfrageteilnehmer sieht die Situation etwas differenzierter. Solide Fonds mit ausreichend Liquidität seien eine gute Wahl, meinen knapp 26 Prozent der Befragten. Exotische Fonds werden es hingegen schwer haben – schließlich komme es hier – wie bei allen Finanzprodukten – auf die Qualität des Anbieters und des Portfolios an. Ihre Anteile sofort verkaufen würden indes lediglich 7 Prozent der befragten Leser. Insgesamt nahmen 1.537 Personen an der Umfrage teil. In der aktuellen Umfrage möchten wir von Ihnen wissen, inwieweit sich Verbraucherzentralen Ihrer Meinung nach als Anbieter von Finanzberatung für die private Altersvorsorge eignen. Stimmen Sie bitte hier ab.

Mehr zum Thema
Leserumfrage: Aktiv gemanagte Fonds gefragt
nach oben