Skyline von Deutschlands Finanzhauptstadt: Flossbach von Storch ist ab Oktober mit einem Büron in Frankfurt vertreten. | © Pixabay Foto: Pixabay

Oktober 2019

Flossbach von Storch eröffnet Büro in Frankfurt

Flossbach von Storch unterhält ab Oktober dieses Jahres ein Büro in Frankfurt am Main. Die neuen Räumlichkeiten des bankenunabhängigen Vermögensverwalters befinden sich in der Marienstraße 11. Die feierliche Eröffnung erfolgt am 30. Oktober 2019.

Flossbach von Storch ist einer der größten bankenunabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland mit Hauptsitz in Köln. Mit rund 200 Mitarbeitern verwaltet das Unternehmen eigenen Angaben zufolge ein Vermögen von mehr als 42 Milliarden Euro.

Mehr zum Thema
Studie von App AuditVermögensverwalter konnten Provisionsüberschüsse 2017 deutlich steigernFlossbach von Storch im Podcast„Gold lohnt nicht nur wegen der Wertsteigerung“Doppelinterview mit Flossbach von Storch„Es gibt Wichtigeres als den Brexit!“