Patrick Frost hat Krebs

Swiss-Life-Chef gibt seinen Posten vorübergehend auf

Swiss-Life-Chef Patrick Frost ist an Krebs erkrankt. Das berichten der Tagesanzeiger und die Nachrichtenagentur dpa. Frost wird sich einer mehrmonatigen Therapie unterziehen. In dieser Zeit wird Finanzchef Thomas Buess das operative Tagesgeschäft der Swiss Life leiten.

Die Prognosen auf eine vollständige Heilung von Frost sind laut Medienberichten sehr gut. Er will Mitte August wieder auf seinen Posten zurückkehren.

Mehr zum Thema
HausratversicherungSaarländer leben in den größten Wohnungen RentenversicherungenStarker Kurseinbruch macht Indexpolicen zu schaffen Urteil zu EinkommensteuerWer seine Rente aufschiebt, zahlt mehr Steuern