Volker Schilling, Vorstand der Investmentboutique Greiff Capital Management und Redakteur von DER FONDS ANALYST.

Volker Schilling, Vorstand der Investmentboutique Greiff Capital Management und Redakteur von DER FONDS ANALYST.

Peacock European Alpha Builder

Volker Schilling: "Einer der besten Long-Short-Aktienfonds"

//
Einer der besten Long Short marktneutralen Aktienfonds im laufenden Jahr ist der PEACOCK EUROPEAN ALPHA BUILDER UI FONDS (WKN A1W43Y)! Den Fondsverantwortlichen Marc Siebel begleiten wir seit seiner Fondsauflage im Februar 2014. Seit dieser Zeit hat er mit seinem Fonds auch schwierige Phasen gemeistert und ist aktuell mehr denn je auf Erfolgskurs. Es zeigt sich wieder einmal, dass man gut durchdachten Strategien und ihren Fondsmanagern Zeit geben muss, um ihre Stärken zu entwickeln. Wir haben 2014 und 2015 mehrfach berichtet und Ihnen den Fonds in allen Marktphasen ans Herz gelegt. Ausführliche Informationen über alle Beiträge finden sie in unserem Archiv auf www.derfondsanalyst.de! Seit unserem letzten Bericht im September 2015 konnte der Fonds über 7 Prozent zulegen und auch im laufenden Jahr liegt er mit über 5 Prozent im Plus. Das kann sich sehen lassen.

Mit anderen Worten: Während der Aktienmarkt in einem Wechselbad der Gefühle die Risikobereitschaft vieler Anleger getestet hat, steuerte der Peacock Fonds souverän durch die ersten Monate des Jahres 2016 und sorgte für Stabilität im Depot. Wer sich für den Fonds interessiert sollte sich die alten Ausgaben noch einmal zur Hand nehmen. Indes haben wir aus dem Hause Peacock erfahren, dass man ganz aktuell an einem weiteren Fondsprojekt arbeitet. Auf Nachfrage erklärt uns Marc Siebel, dass er mit seiner Kernexpertise, europäische Small Cap Aktien, demnächst einen long only Aktienfonds lancieren wird. Wir sind sehr gespannt und werden als einer der ersten Publikationen über den neuen Fonds berichten, sobald er in den nächsten Wochen an den Start geht. Bis dahin ist Ihr Geld im PEACOCK EUROPEAN ALPHA BUILDER UI FONDS gut aufgehoben.



Die Fondsboutique Peacock Capital aus Düsseldorf ist spezialisiert auf europäische Nebenwerte und berät seit knapp zweieinhalb Jahren den Peacock European Alpha Builder UI Fonds (WKN A1W 43Y), einen Long/Short Aktienfonds! Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen. So liegt der Peacock European Alpha Builder Fonds seit Jahresanfang mit 5,5 Prozent Kursplus (Stand Ende Mai) auf Platz 1 in der Morningstar-Peergroup, vor Mitbewerbern wie JPMorgan oder der Allianz. Verantwortlicher Manager, Marc Siebel, erklärt dies mit dem Investmentansatz. Die Aktienquote sei stets niedrig, hin und her allokiert werde nicht. Stattdessen liege der Fokus auf Stock Picking.

Der „Peacock Opportunity Filter“, ein bewährter proprietärer Kennzahlenfilter helfe dabei, die guten von den schlechten Aktien im Sinne von Bewertungs- und Bilanzkennzahlen zu trennen. Der Fokus auf Bewertungsunterschiede sei der entscheidende Erfolgsfaktor, verlange aber vom Investor Durchhaltevermögen. Sektorwetten oder bewusste Veränderungen von Ländergewichtungen werden nicht eingegangen, genauso wenig wie das Investieren in Modethemen. Seit 2004 managt Marc Siebel aber auch Spezialfondsmandate oder Publikumsfonds mit dem Schwerpunkt Nebenwerte long only. Ein beachtlicher Track Record von knapp 13 Prozent p.a. steht bei diesem Investmentansatz auf dem Papier.

Mehr zum Thema
Gutes Risikomanagement für weniger Volatilität und mehr Rendite
Darum mag Volker Schilling Luxtopic – Systematic Return
Diversifizierung und Verlustbegrenzung
Darum mag Volker Schilling M&G Global Dividend Fund und DWS Top Dividende
nach oben