Hat bei Degroof Petercam angefangen: Vertriebsmitarbeiter Simon Gülke. Foto: DPAM

Personal

Degroof Petercam holt Vertriebsmann

Die belgische Fondsgesellschaft Degroof Petercam Asset Management (DPAM) baut ihren Vertrieb in Deutschland mit Simon Gülke aus. Er soll als sogenannter Business Development Manager das Geschäft weiterentwickeln.

Gülke hatte zuletzt eine berufliche Auszeit von drei Monaten genommen. Davor arbeitete er bei Metzler Fund-Services, wo er als Abteilungsdirektor Kunden betreute. Seine Karriere begann er bei der Dresdner Bank, wo er einige Jahre als Berater im Private Banking tätig war. Nach der Übernahme durch die Commerzbank hatte er dort einige leitende Funktionen.

Mehr zum Thema
Weitere Kapitel geplantDegroof Petercam baut Portal für nachhaltige Anlagen Scope Investment Awards 2020Die 12 besten Fonds mit einer deutschen Vertriebszulassung Im MinenfeldErfolgreiche Hochzinsfonds – es gibt sie weiterhin