Lesedauer: 1 Minute

Personal Vertriebsmanager verlässt Axa IM

Bald nicht mehr bei Axa IM: Uwe Diehl
Bald nicht mehr bei Axa IM: Uwe Diehl | Foto: Axa IM

Vertriebsmann Uwe Diehl verlässt seinen Arbeitgeber, Axa Investment Management, am 2. August 2019. Das erfuhr DAS INVESTMENT aus sicherer Quelle. Inzwischen hat das Unternehmen die Nachricht bestätigt. Bis ein Nachfolger gefunden ist, werde André Thali, Leiter der Kundenbetreuung (Head Client Group), die Aufgaben übernehmen.

Diehl leitet den Vertrieb an Privatanleger (Retail) und den Wholesale-Vertrieb in Deutschland und Österreich. Er wolle sich nun mehr seiner Familie widmen, heißt es.

Diehl arbeitet seit Mai 2011 bei Axa IM. Zuvor leitete er seit 2009 die deutsche Niederlassung von Lombard Odier Darier Hentsch & Cie. Weitere Stationen seiner Karriere sind Henderson Global Investors und die DWS.

Tipps der Redaktion
Foto: Wir sollten aufhören, das Sparbuch zu verdammen
Axa IM-Vertriebsleiter im Interview„Wir sollten aufhören, das Sparbuch zu verdammen“
Foto: Cash bleibt weiter gesucht
Fonds-Vertrieb 2019„Cash bleibt weiter gesucht“
Mehr zum Thema