Neu im Vorstand von BNY Mellon Investment Management: Hanneke Smits. | © BNY Mellon Foto: BNY Mellon

Personalie

BNY Mellon Investment Management bekommt neue Chefin

Das Management der Bank of New York Mellon Corporation (BNY Mellon) hat Hanneke Smits zur Vorständin der Fondsgesellschaft BNY Mellon Investment Management ernannt. Sie berichtet an Todd Gibbons, Vorstand von BNY Mellon.

Mitchell Harris, der bisherige CEO von BNY Mellon Investment Management, geht am 1. Oktober 2020 in Ruhestand.

Smits ist seit August 2016 Vorständin von Newton Investment Management, einer Gesellschaft von BNY Mellon Investment Management.

Mehr zum Thema
Fehlende AkzeptanzCommerzbank-Chef Martin Zielke tritt züruckMatthias GruhnNeuer Vertriebsdirektor im WWK-PartnervertriebDirk GußWürzburger Versicherung mit neuem Vertriebschef