Nicolas Samaran wird EMEA-Chef der Produktentwicklung bei Invesco PowerShares

Nicolas Samaran wird EMEA-Chef der Produktentwicklung bei Invesco PowerShares

Personalie

Neuer Chef für Produktentwicklung bei Invesco Powershares

Nicolas Samaran wird Chef der Produktentwicklung für die Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) bei Invesco Powershares. Für den Anbieter börsengehandelter Indexfonds (Exchange Traded Funds, ETFs) wird Samaran in seiner neu geschaffenen Position eng mit Lorraine Wang, globale Chefin der ETF-Produkte und Research, und mit Bryon Lake, EMEA-Chef von Invesco Powershares, zusammenarbeiten.

Vor seinem Wechsel zu Invesco Powershares war Nicolas Samaran in einer leitenden Position im Investmentbereich tätig.

Mehr zum Thema
Neues AnlagethemaETF für Sportwetten und Online-Glücksspiel gestartet Wechsel von FidelityInvesco stockt Vertriebsteam auf ZukunftsmarktErster Raumfahrt-ETF für deutsche Anleger