Peter Bofinger

„Spitzensteuersatz von 56 Prozent wäre angemessen“

//

Mehr zum Thema
BerufsunfähigkeitBU zu teuer? Das sind die Alternativen zur traditionellen VorsorgeRisikomanagementLassen sich Schwankungen kontrollieren?Finanzministerium in NRW berichtetSo viel Steuern müssen Manager, Profi-Fußballer & Co. nachzahlen