Timm Genett

Timm Genett

PKV-Verband: Neuer Leiter der Abteilung Politik

Der Vorstand des Verbands der privaten Krankenversicherung (PKV) hat Timm Genett zum Geschäftsführer und Leiter der Abteilung Politik berufen.

Der 40-Jährige leitete zuletzt das Berliner Büro des Verbands und unterstützte in dieser Funktion Verbandsdirektor Volker Leienbach in der Koordination der Verbandspolitik und politischen Interessenvertretung. Diese Stelle wurde extra geschaffen. 2005 fing Genett als Referent für Regierungs- und Parlamentsfragen beim PKV-Verband ein.

Versicherungs-Newsletter

 Versicherungs-Newsletter aktuelle Ausgabe
Aktuelle Ausgabe

Wie die Lebensversicherer Kunden halten wollen

Junge GKV-Kunden wollen in die PKV

>> kostenlos abonnieren

>> aktuelle Ausgabe

Der promovierte Politikwissenschaftler war davor Büroleiter des petitionspolitischen Sprechers der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Günter Baumann und dort unter anderem für den Bereich Sozialversicherung zuständig.

Mehr zum Thema
Private Krankenversicherung (PKV)Beiträge im PKV-Standardtarif steigen ab 1. Juli Private AltersvorsorgeLebenslange Rente oder Lebensversicherung auszahlen lassen? BetriebsschließungsversicherungGastronom im hohen Norden bleibt auf Ertragsausfall sitzen